Nachhaltigkeit


Handlungsfeld: Eigene Ressourcen

Nachhaltigkeit - Unsere Eigenanlage


Was tun wir selbst?

Ein wichtiger Baustein unseres Engagements für eine nachhaltige Entwicklung ist die Berücksichtigung von ESG-Kriterien bei der Eigenanlage.

Auch bei der Eigenanlage von Wertpapieren geht die apoBank nachhal­tig vor. Direktinvestitionen in Agrarrohstoffe und Hersteller kontroverser Waffen sind ausgeschlossen. Zudem werden im Neugeschäft die Prinzipien des UN Global Compact berücksichtigt. 

Investments in ESG-Anleihen gewinnen bei den Eigenanlagen der apoBank eine zunehmende Bedeutung. Im Frühjahr 2020 hat die Bank zum Beispiel in die achtjährige Nachhaltig­keitsanleihe der Europäischen Investitionsbank (EIB) investiert. Vor allem die Verwendung der Erlöse war in diesem Fall für uns ausschlaggebend: Wir unterstützen mit der Zeichnung der Anleihe die EIB bei ihrer großen Aufgabe, die Corona-Pandemie zu bekämpfen, indem sie in ganz Europa Mittel für Gesundheits­behörden, Krankenhäuser und Labors bereitstellt.

Das könnte Sie auch interessieren