StarMoney 12 Basic apoEdition

StarMoney 12 - mit Sicherheit alle Finanzen im Blick


Die StarMoney 12 Basic apoEdition ist eine besonders sichere Finanzsoftware (TÜV-zertifiziert) für die Abwicklung Ihrer Bankgeschäfte. Sie erhalten schnell und einfach einen Überblick über Ihre persönlichen Finanzen. Und mit unserem apoTAN-Verfahren lassen sich alle Transaktionen sicher abwickeln.

Nutzen Sie die Vorteile!

Alle Vorteile im Überblick


  • Schneller Überblick über Ihren Finanzstatus
  • Einfache Abwicklung Ihrer Überweisungen, Terminüberweisungen und Daueraufträge
  • Alle Konten verwalten in einer zentralen Anwendung - multibankenfähig
  • Auswertungsmöglichkeiten Ihrer Finanzen individuell anpassen
  • Verträge optimal verwalten durch automatische Erkennung Ihrer Umsätze und Kündigungsoption

StarMoney bestellen oder downloaden


Profitieren Sie von unserem Angebot und bestellen Sie Ihre StarMoney-Software als Download zum Vorzugspreis für Privatkunden der apoBank.

Ihre Bestellung wird über den Online-Shop der Firma StarFinanz abgewickelt. Dort können Sie vorab eine kostenlose Testversion herunterladen.

Bei Fragen rund um Ihre Bestellung steht Ihnen der Kundenservice unseres Dienstleisters element5 direkt zur Verfügung unter der Telefonnummer 0221 3108 830.

Einmalige Kaufpreise

Sollten Sie als Geschäfts- oder Firmenkunde an der StarMoney Business Edition 9 interessiert sein, finden Sie detaillierte Informationen hier.

Auszug aus dem Leistungsumfang


  • Abfrage von Giro-, Spar-, Darlehens- und Festgeldkonten sowie Depots
  • SEPA-Zahlungsverkehr (Überweisungen, Daueraufträge, Lastschriften, usw.)
  • Auswertungen der Depotbestände, Depotgewinne und -verluste
  • Börsen-Informationsdienst (apoInvestor)
  • Musterdepot und Offline-Konten (z.B. Barkonten)
  • Suchen und Filtern in Auftragslisten
  • Regelassistent für automatische Kategorien- und Kostenstellenzuordnung
  • Kontoübergreifende Suche
  • Einnahmen-Ausgaben-Rechnung, Reports und Finanzstatus
  • eBay-, Amazon- , Rechnungs- und Gesundheitskonten
  • Verwaltung aller Vertragsarten, z.B. Versicherungen
  • Budgetplanung und -auswertung
  • Alarmfunktion für individuelle Ereignisse
  • Rechnungsübernahme aus der Zwischenablage
  • Umfassender Schutz vor Datenmissbrauch, Phishing und anderen Manipulationen (TÜV zertifiziert)

FAQs rund um StarMoney 12 Basic apoEdition

Wo erhalte ich Hilfe und Support zu StarMoney?

Bei Fragen zur Finanzsoftware Starmoney und zum Online-Banking rufen Sie unseren Electronic Banking Service an unter der Telefonnummer +49 211 5998 8000

Weitere Informationen finden Sie unter www.starmoney.de.

Welche Bedeutung hat nach Auftragsversand die Meldung: "Teilweise liegen Warnungen/Hinweise vor"?

Betrachten Sie diese Meldung als eine Art „Überschrift“. Sind in den nächsten Zeilen keine konkreten Warnungen oder Hinweise aufgeführt, können Sie die Meldung ignorieren. Die Meldung erscheint bei jedem Konto, für das gerade ein Auftrag bearbeitet wurde.

Hintergrund: Bei jeder Kommunikation zwischen StarMoney und dem Banksystem wird u.a. übertragen, welche Sicherheitsverfahren (z.B. TAN) für das jeweilige Konto möglich sind. StarMoney dokumentiert diesen Vorgang als „Hinweis“ mit der o.g. Meldung, ohne jedoch einen weiteren Text anzuzeigen. Im Sendeprotokoll sind alle Details enthalten.

Wie bekomme ich die vollständigen Daten einer alten Version in die neue StarMoney apoEdition?

Die Daten werden automatisch übernommen.

Wichtig dabei!

  • Beide Installationen müssen auf demselben PC erfolgen.
  • Das alte StarMoney-System muss während der Neuinstallation geschlossen sein.
  • Von der Business Version kann die Datenbank nicht in die "normale" Version übernommen werden - nur umgekehrt.
 

In der neuen Version melden Sie sich dann mit Ihrem gewohnten Benutzernamen und Passwort an.

Kann ich weiterhin Begleitzettel zur Freigabe nutzen?

Bei der Nutzung von Zahlungsverkehrsprogrammen ist es nicht mehr möglich, eine Freigabe via Begleitzettel zu erteilen.

Bitte nutzen Sie für diesen Geschäftsvorfall unser Online-Banking.

Wie installiere ich StarMoney 12 Basic Update auf einem anderen Rechner?

 

  1. Installieren Sie auf dem neuen Rechner das StarMoney 12 Basic und schließen dann diese Version.
  2. Auf dem alten Rechner gehen Sie mit dem Windows-Explorer (Computer) in das Verzeichnis C:/ ProgramData/Starmoneyxx/profil/document.
  3. Dort sichern Sie alle Dateien mit dem gewünschten Benutzernamen und den Datei-Endungen *.json, *.sdy und *.sda auf einem Datenträger, den Sie auch auf dem neuen Rechner verwenden können (z.B. USB-Stick).
  4. Kopieren Sie auf dem neuen Rechner bei geschlossenem StarMoney die Datenbank-Dateien in das Verzeichnis C:/ ProgramData/Starmoney11/profil/document vom USB-Stick.
  5. Starten Sie StarMoney und klicken Sie auf die Schaltfläche [Benutzer übernehmen].
  6. Wählen Sie die Datenbank mit dem gewünschten Benutzernamen und der Endung .sdy aus und öffnen Sie diese.

Anschließend geben Sie in StarMoney das dazugehörige bekannte Passwort ein.

Welche Systemvoraussetzungen gelten für StarMoney 12 Basic apoEdition?

  • IBM-kompatibler PC ab Pentium 4
  • mind. 4 GB RAM Arbeitsspeicher
  • Windows 8.1*, Windows 10*, Windows Server 2008 R2*, Windows Server 2012*, Windows Server 2016*, Windows Server 2019*
    * bei allen Betriebssystemen werden die aktuellen Service Packs und Updates vorausgesetzt
  • mind. 2 GB freier Festplattenspeiche
  • Empfohlene Mindestauflösung: 1280*1024 px
  • Microsoft Internet Explorer (aktuellste Version)
  • Microsoft .NET-Framework (ab 4.5.2)
  • Freischaltung Ihrer Konten für Online-Banking
  • Internetzugang

Kann die StarMoney 12 Basic apoEdition auf einem Mac-Rechner installiert werden?

Nein, dies ist eine reine Windows-Version, siehe Systemvoraussetzungen. Eine Version für Mac und den Support dazu erhalten Sie ausschließlich über den Hersteller auf www.starmoney.de.

Kann ich meinen Freistellungsauftrag einsehen?

Der Freistellungsauftrag wird in Zahlungsverkehrsprogrammen nicht angezeigt.

Nutzen Sie für diesen Geschäftsvorfall unser Online-Banking.
+49 2115998 0
Hotline Kundenservice | Mo-Fr 7-20 Uhr, Sa 9-16 Uhr
+49 116 116
Hotline Kartensperre 116 116
+49 2115998 8000
Hotline eBanking | Mo-Fr 7-20 Uhr, Sa 9-16 Uhr
+49 2115998 5000
Hotline Kontoservice | Mo-Fr 7-20 Uhr, Sa 9-16 Uhr