Unser Auftrag


Mit und für die Standesorganisationen

Standesorganisationen


Leistungen, Ideen, Impulse

Als führende Bank im Gesundheitswesen arbeitet die Deutsche Apotheker- und Ärztebank traditionell eng mit den Standesorganisationen der Heilberufler zusammen. Wir pflegen den direkten Kontakt, unterstützen den berufsübergreifenden Austausch und arbeiten mit vielen Entscheidern aus der Gesundheitspolitik in den wichtigsten Gremien unserer Bank zusammen.
 
Peter Schlögell, Bereichsleiter Standesorganisationen
Peter Schlögell, Bereichsleiter Standesorganisationen

Gemeinsame Akzente


"Stimmen und Meinungen zusammenbringen: Mit unserer dezentralen Beratungsstruktur im Bereich Standesorganisationen stellen wir ein Team auf, das individuell und intensiv auf Sie eingeht.
 

Die regionale Präsenz unserer Berater ermöglicht den direkten persönlichen Kontakt und einen fortwährenden Dialog zu allen Fragen im Gesundheitswesen."


 

Was uns als Standesbank kennzeichnet


Unsere Stärken

  • Gemeinsame Konzentration auf die Heilberufe
  • Standortnähe durch bundesweite Präsenz in allen Marktgebieten
  • Enge Zusammenarbeit mit K(Z)Ven, Kammern, Apothekenrechenzentren und Verbänden
  • Planung und Durchführung von Seminaren gemeinsam mit den Standesorganisationen
  • Unterstützung beim Rollout der Telematik-Infrastruktur

Unsere Leistungen

  • Marktführer für Zahlungsverkehr von Honorarabrechnern
     
  • Maßgeschneiderte Bankdienstleistungen für Organisationen,
    sowohl im Anlage- als auch Kreditbereich
  • Hohe Expertise im Gesundheitsmarkt
  • Ein über Jahrzehnte gewachsenes Vertrauensnetzwerk

Spezialisten für Standesorganisationen

Die apoBank hat mit dem Bereich Standesorganisationen eine Einheit, die sich ausschließlich mit der wirtschaftlichen Förderung und Betreuung der Heilberufsangehörigen, ihrer Organisationen und Einrichtungen befasst. Dies steht als ausdrücklicher Auftrag in der Satzung der apoBank. Ein Team von 15 Experten arbeitet täglich daran, diesen Anspruch umzusetzen.

Was für Sie interessant sein könnte




STO Schlaglicht

Der Newsletter "STO-Schlaglicht" infor­miert Sie zu finanz- und gesund­heitspoli­tischen Themen und Trends: digital, aktuell, über­sichtlich

> Jetzt zum Newsletter anmelden



Die APP 'apoKiosk'

In der App halten wir für Sie die aktu­elle Publi­katio­nen der apoBank bereit.

Download Apple-Store
Download Google-Play
 

Unsere Unterstützung bei der Telematik


Ganz aktuell: Der elektronische Heilberufsausweis der zweiten Generation (eHBA G2) ist da und gewährt den Zutritt zur digitalen Welt der Gesundheitsversorgung von morgen. Herausgeber sind die zuständigen (Zahn-) Ärzte-und Apothekerkammern.

Die Bestellung der Ausweise erfolgt über zertifizierte Anbieter, zu denen auch die medisign GmbH gehört, ein gemeinsames Unternehmen der Deutschen Apotheker- und Ärztebank (apoBank) und der DGN Deutsches Gesundheitsnetz Service GmbH.
Moderne Technik mit der medisign Card
Sichere Anbindung an die TI mit dem elektronischen Praxisausweis - für Apotheker, Ärzte, Zahnärzte und Psychotherapeuten
SMC-B / Praxisausweis
Zur Bestellung
alt
Der elektronische Heilberufsausweis ermöglicht die qualifizierte Signatur für Online-Anwendungen wie zum Beispiel elektronisches Rezept oder elektronische Patientenakte.
Der eHBA
Zur Bestellung