Telefon-Banking


Telefon-Banking - jederzeit persönlich und sicher


Bankgeschäfte am Telefon erledigen

Unser Telefon-Banking ermöglicht es Ihnen, Ihre Bankgeschäfte einfach und persönlich mit einem unserer Kundenberater telefonisch abzuwickeln.

Beauftragen Sie Ihre Überweisungen oder Daueraufträge bei unserem telefonischen Kontoservice - ohne komplizierte Formalitäten. Sie geben dazu Ihre individuellen Zugangsdaten am Telefon ein und unser Kontoservice steht Ihnen telefonisch für Aufträge und Fragen zur Seite.

Um sich am Telefon zu authentifizieren, benötigen Sie eine Zugangsnummer (mehrstellige Ziffer) und eine 6-stellige PIN, die Sie mit der Post erhalten haben oder aber entsprechend neu bei uns beantragen. Diese Zugangsnummer und PIN geben Sie über die Tastatur Ihres Festnetztelefons oder Smartphones ein, wenn Sie das Telefon-Banking nutzen. Durch unseren hohen Sicherheitsstandard und das persönliche Gespräch mit einem unserer Kundenberater, ist Ihr Telefon-Banking entsprechend geschützt.

Sollten Sie noch keine Zugangsdaten zum Telefon-Banking erhalten haben, erreichen Sie unseren Kundenservice unter der +49 211 5998 0 oder Sie beantragen Ihren Zugang hier im Folgenden.
 

Sie haben Fragen zum Telefon-Banking?

Fragen zum Telefon-Banking

 

Ihre Vorteile im Überblick


  • Bankgeschäfte einfach per Telefon erledigen
  • Immer persönlich mit einem unserer Kundenberater
  • Hohe Sicherheit durch Legitimation mit Ihrer persönlichen Telefon-PIN
  • Alternative oder Ergänzung zum Online-Banking
Telefon-Banking - Mann mit Handy
 
alt

Telefon-Banking Servicezeiten

Sie erreichen unseren telefonischen Kontoservice

unter der Telefonnummer +49 211 5998 5000.

Montags bis freitags von 07:00 bis 20:00 Uhr

und samstags von 9:00 bis 16:00 Uhr.


 
 

Unsere Leistungen im Telefon-Banking


  • Kontostände und Umsatzinformationen abrufen
  • Überweisungen und Umbuchungen beauftragen
  • Daueraufträge einrichten, ändern oder löschen
  • Online-Banking freischalten
  • Termine vereinbaren
Telefon-Banking-Frau mit Smartphone und Notebook
 

Allgemeine Fragen

Warum brauche ich spezielle Zugangsdaten für das Telefon-Banking?

Für Ihren Zugang zum Telefon-Banking ist es aus Sicherheitsgründen erforderlich eine Zugangsnummer und eine persönliche Identifikationsnummer (PIN) einzugeben.

Sollte es Probleme mit Ihrem Zugang geben, wenden Sie sich an unseren Kundenservice unter der Telefonnummer +49 211 5998 0.

 

Ist das Telefon-Banking sicher?

Sicherheit hat beim Telefon-Banking unserer Bank höchste Priorität!

Kontobezogene Auskünfte erhalten Sie daher nur mit Ihrer Zugangsnummer und Ihrer persönlichen Identifikationsnummer (PIN), die außer Ihnen niemand kennt.
 

Zu Ihrer und unserer Sicherheit werden die Gespräche aufgezeichnet. Hierzu werden Sie bei der Nutzung unseres telefonischen Kontoservices immer vorab gebeten, der Sprachaufzeichnung zuzustimmen.

Wie funktioniert die Eingabe der Zugangsdaten zum Telefon-Banking?

Im Anschluss an die Bestätigung zur Sprachaufzeichnung werden Sie automatisch nach Ihren Zugangsdaten gefragt.

Ihre Zugangsnummer sowie Ihre PIN geben Sie dann über die Tastatur Ihres Festnetztelefons oder Smartphone ein und bestätigen Sie jeweils mit der Raute-Taste (#).


 

Was kostet die Nutzung des Telefon-Bankings?

Das Freischalten und Nutzen des Telefon-Bankings ist für Sie als Kunde unserer Bank kostenlos.

Lediglich die üblichen Kosten für das Telefonieren (über das Festnetz oder Smartphone) fallen an.

Außerdem müssen Sie gegebenenfalls für Buchungsposten, wie z.B. Überweisungen zahlen.

Nähere Infos hierzu finden Sie in unserem Preis- und Leistungsverzeichnis.

 

Gibt es beim Telefon-Banking ein Überweisungslimit? Was ist der Höchstbetrag, den ich telefonisch überweisen darf?

Wie beim Online-Banking gibt es auch beim Telefon-Banking Betragsgrenzen.

Verfügungen über das Telefon-Banking sind in der Regel je Kalendertag und Konto auf 5.000 Euro begrenzt. Sie können das hinterlegte Limit individuell anpassen.

Senden Sie uns hierzu einen kurzen schriftlichen Auftrag per Post oder wenden Sie sich an unseren Kundenservice unter der +49 211 5998 0.

Ich finde meine PIN nicht mehr, wie erhalte ich eine neue?

Senden Sie uns hierzu einen kurzen schriftlichen Auftrag per Post oder wenden Sie sich an unseren Kundenservice unter der +49 211 5998 0.

Die neue PIN wird Ihnen anschließend per Post zugeschickt.
 

Kann ich beides nutzen – Telefon-Banking und Online-Banking?

Ja. Sie können das Telefon-Banking und das Online-Banking parallel nutzen.

Wie kann ich mein Telefon-Banking sperren lassen?

Über unseren Kundenservice unter der +49 211 5998 0 können Sie Ihren Zugang sperren lassen.

Wird beim Telefon-Banking auch eine TAN benötigt?

Bei Aufträgen mittels Telefon-Banking, wie z.B. eine Überweisung, benötigen Sie keine TAN.


 

Wie sieht es mit der Haftung aus?

Die Haftung richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften und den für die jeweilige Auftragsart vereinbarten Bedingungen (z.B. Sonderbedingungen für den Überweisungsverkehr).