Existenzgründer

Erfolgreiche Unternehmensführung

Unternehmensführung
Unternehmensführung
Auf vier Säulen ruht der Erfolg ihres Unternehmens

Erfolgreiche Unternehmensführung


So gelingt Heilberuflern der Einstieg

Die Praxis oder Apotheke wirtschaftlich erfolgreich zu führen, ist für viele Existenzgründer eine neue und ungewohnte Herausforderung.

Aber die Herausforderung kann überschaubar sein. Denn das positive Ergebnis einer Praxis oder Apotheke ruht auf vier tragenden, bekannten Säulen.

Detailliertere Informationen zur Unternehmensführung erhalten Sie in den vorbereitenden Existenzgründerseminaren der apoBank.  

Die vier Erfolgssäulen der Unternehmensführung


Erfolgssäule 1: Marketing für Heilberufler

Außendarstellung für Praxis und Apotheke - Marketing ist mehr als reine Werbung:

  • Intensiv auf die Patienten eingehen
  • E-Mails innerhalb von 24 Stunden beantworten
  • Für telefonische Erreichbarkeit sorgen
  • Sprechzeiten flexibel handhaben
  • Den Kontakt zu anderen mitbehandelnden Ärzten pflegen
  • Sich intensiv um die Patienten kümmern


Aber auch die Außendarstellung ist wichtig für den Erfolg einer jeden Praxis und Apotheke. Denn Patienten erwarten strukturierte und verständliche Informationen.

Wie Ärzte & Apotheker Vertrauen schaffen können

Das bestätigt auch eine Studie des Universitätsklinikums Heidelberg: Schon die Überreichung einer Praxisbroschüre mit klaren Angaben zu Mitarbeiterteam, Öffnungszeiten oder Behandlungsmethoden führt dazu, dass ein Patient mit Vertrauen auf seinen Arzt zugeht.

Das Auftreten der gesamten Praxis bzw. Apotheke gegenüber dem Patienten ist daher ausschlaggebend für den Erfolg. Ein starker Werbeauftritt unterstützt das Marketing.

Erfolgssäule 2: Koordinierte Personalführung - Im Team liegt der Erfolg

Für ein bestehendes Team gilt ebenso wie für ein neu zusammengestelltes Team: Die unterschiedlichen Arbeitsabläufe, das Zuarbeiten verschiedener Personen und die Arbeitsübergaben untereinander müssen bestens aufeinander abgestimmt sein.

Die umsichtige und strukturierte Personalführung ist daher für die erfolgreiche Unternehmensführung einer Apotheke oder einer Praxis unverzichtbar. Damit die Zusammenarbeit erfolgreich bleibt, muss sich das Team stetig (weiter-)entwickeln. Dazu gehört, neue Aufgabenbereiche zu integrieren, Mitarbeiter immer wieder neu nach Leistungsbereitschaft und Fähigkeiten einzusetzen und eine Möglichkeit zu finden, getroffene Maßnahmen auf deren Erfolg zu kontrollieren.

Erfolgssäule 3: Abrechnung - Kassenleistung oder Privatabrechnung

Die Abrechnung (zahn-)ärztlicher Leistungen stellt eine neue Herausforderung für Existenzgründer dar. Sie sollten sich bereits früh mit der Materie auseinandersetzen, da Ihnen die Kenntnisse gerade in der manchmal doch hektischen Anfangsphase der Existenzgründung etwas mehr Ruhe verschaffen und Ihnen auch im weiteren Berufsleben die Arbeit erleichtern.

Erfolgssäule 4: Betriebswirtschaftliche Auswertung

Die BWA ist eines Ihrer wichtigsten Steuerungsinstrumente für die Optimierung Ihrer Praxis und somit unabdingbar für eine strukturierte Unternehmensführung. Über die Betriebswirtschaftliche Auswertung erhalten Sie auf einen Blick Aufschluss über Ihren erwirtschafteten Umsatz, die angefallenen Betriebsausgaben und das erzielte Betriebsergebnis.

Gründen mit einem guten Gefühl: unser Know how für Ihre Existenzgründung

Mehr erfahren zur Existenzgründung

Hier bitte nur Ziffern ohne Leerzeichen eingeben.

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Wie können wir Ihnen helfen?

Hier bitte nur Ziffern ohne Leerzeichen eingeben.
+49 2115998 0
Hotline Kundenservice | Mo-Fr 7-20 Uhr, Sa 9-16 Uhr
+49 116 116
Hotline Kartensperre 116 116
+49 2115998 8000
Hotline eBanking | Mo-Fr 7-20 Uhr, Sa 9-16 Uhr
+49 2115998 5000
Hotline Kontoservice | Mo-Fr 7-20 Uhr, Sa 9-16 Uhr

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Wir werden Ihnen schnellstmöglich antworten.