apoJETZT


Mit neuen Plänen den neuen Alltag managen

Die betriebswirtschafltlichen Auswirkungen der Corona-Krise zeigen sich erst in wenigen Wochen.

Warten Sie nicht länger
Wir stehen mit unseren Beraterinnen und Beratern bereit, Ihre wirtschaftliche Situation zu überprüfen. Ob Szenario-Manager für Ihre Praxis oder Vermögens- und Depot-Check - stellen Sie uns heute Ihre Fragen.

Die große Herausforderung besteht darin, flexiblen Entscheidungsspielraum zu gewinnen. Verschaffen Sie sich Klarheit und managen Sie den neuen Alltag mit neuen Plänen.
Vermögenswerte planen
Wie steht es um Ihre Vermögens­werte?

Die Kapitalmärkte haben den Krisen­modus verlas­sen. Die Tiefst­stände liegen bereits ein gutes Stück zurück.

Jetzt ist die richtige Zeit, die Vermögens­planung solide aus­zu­richten. Gut auf­gestellt und rich­tig struk­turiert - auch in anspruchs­vollen Zeiten Vermögen kompe­tent betreuen.
apobank apojetzt kampagne vermoegen planen
Praxiskosten managen
Ihre Praxis­kosten sind voll da, aber die Aus­las­tung nicht?

Noch sind die Auswirkungen im GKV-Bereich nicht gravie­rend. Aber die Bilanz der näch­sten Monate wird an­ders aus­sehen.

Gerin­gere Ein­nah­men aus den Privat- und Zusatz­leis­tun­genn drücken den Um­satz als auch den Gewinn. Es ist Zeit, ins ak­tive Praxis­kosten­manage­ment ein­zu­steigen.
 
apobank apojetzt kampagne praxiskosten managen
+49 2115998 0
Hotline Kundenservice | Mo-Fr 7-20 Uhr, Sa 9-16 Uhr
+49 116 116
Hotline Kartensperre 116 116
+49 2115998 8000
Hotline eBanking | Mo-Fr 7-20 Uhr, Sa 9-16 Uhr
+49 2115998 5000
Hotline Kontoservice | Mo-Fr 7-20 Uhr, Sa 9-16 Uhr