Die apoGoldCard Plus

Die goldene Kreditkarte


Die MasterCard Gold der apoBank

Unsere goldene Kreditkarte mit besonderen Zusatzleistungen - die apoGoldCard Plus. Weltweit bezahlen Sie bequem und sicher bei allen MasterCard-Akzeptanzstellen.

Ihre Vorteile mit der Kreditkarte apoGoldCard Plus

  • Weltweite Akzeptanz
  • Bis zu vier weitere Zusatzkarten als Partnerkarten für Ihre Familienangehörigen
  • PIN-Selbstwahl
  • Mobil bezahlen mit Apple Pay
  • Elektronischer Postkorb im Online-Banking
  • Nullhaftung im Schadenfall
  • Sicheres Bezahlen im Internet: mit dem 3D Secure Verfahren
  • Statt mit Ihrer Unterschrift bestätigen Sie Zahlungen immer mit Ihrer PIN
  • Kontaktlos Bezahlen
Konditionen als PDF
alt

Immer auf Nummer sicher

Reiserückvergütung apoGoldCardPlus

Reisekosten Rückvergütung

Planen Sie mit uns Ihren Urlaub und erhalten Sie 7% Reiserückvergütung auf den Originalpreis des Reiseveranstalters!

So können Sie beispielsweise 217 Euro bei einer Pauschalreise von 3.100 Euro sparen!

Mehr erfahren

Zusatzleistungen der apoGoldCard Plus

Reiserücktrittskosten-Versicherung

Entschädigung bei Rücktritt oder Reiseabbruch aus versicherten Gründen, beispielsweise bei unvorhergesehener Krankheit, unabhängig vom Karteneinsatz.2

2 Maßgebend für den Versicherungsschutz und Serviceleistungen sind ausschließlich die allgemeinen Versicherungsbedingungen der einzelnen Versicherungsarten, die Sie automatisch mit Ihrer Karte oder auf Wunsch vorab von uns erhalten.

Auslandsreise-Krankenversicherung

Schutz bei akuter Erkrankung oder einem Unfall für alle Reisen bis zu 45 Tage unabhängig vom Karteneinsatz.2

2 Maßgebend für den Versicherungsschutz und Serviceleistungen sind ausschließlich die allgemeinen Versicherungsbedingungen der einzelnen Versicherungsarten, die Sie automatisch mit Ihrer Karte oder auf Wunsch vorab von uns erhalten.

Verkehrsmittel-Unfallversicherung

Unfall-Versicherungsschutz, z.B. bei Flugreisen, im Mietwagen, in öffentlichen Verkehrsmitteln und auf dem Hotelgelände bei Bezahlung mit der apoGoldCard Plus.2

2 Maßgebend für den Versicherungsschutz und Serviceleistungen sind ausschließlich die allgemeinen Versicherungsbedingungen der einzelnen Versicherungsarten, die Sie automatisch mit Ihrer Karte oder auf Wunsch vorab von uns erhalten.

Reise-Service-Versicherung

Betreuung und Hilfe bei Notfällen im Ausland, wie z. B. Organisation des Rücktransports oder Hilfe beim Verlust von Reisedokumenten, unabhängig vom Karteneinsatz.2

2 Maßgebend für den Versicherungsschutz und Serviceleistungen sind ausschließlich die allgemeinen Versicherungsbedingungen der einzelnen Versicherungsarten, die Sie automatisch mit Ihrer Karte oder auf Wunsch vorab von uns erhalten.

Auslands-Schutzbrief-Versicherung

Soforthilfe vor Ort bei einer Autopanne oder einem Unfall im europäischen Ausland oder in den Mittelmeer-Anrainerstaaten unabhängig vom Einsatz der GoldCard.2

2 Maßgebend für den Versicherungsschutz und Serviceleistungen sind ausschließlich die allgemeinen Versicherungsbedingungen der einzelnen Versicherungsarten, die Sie automatisch mit Ihrer Karte oder auf Wunsch vorab von uns erhalten.

FAQs rund um die apoGoldCardPlus

Welche Reklamationsoptionen habe ich im Zusammenhang mit Covid 19?

Im Zuge behördlicher Restriktionen, Absagen von Veranstaltungen oder Reisen, Einstellung des Kreuzfahrt- oder Flugbetriebs aufgrund von COVID 19 gibt es Reklamationsmöglichkeiten, wenn bestimmte Leistungen mit einer Kreditkarte gezahlt wurden.

Informationen finden Sie hier.

Was bedeutet PIN-Selbstwahl?

Durch die PIN-Selbstwahl besteht für Sie die Möglichkeit, eine Zahlenkombination (Wunsch-PIN) für Ihre Kreditkarte einzurichten, die Sie selbst festlegen können.

Die Initial-PIN, die Sie bei der Kartenbestellung per Post erhalten, kann geändert werden an allen Geldautomaten der apoBank sowie an allen entsprechend ausgestatteten Geldautomaten der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken.

Bei Erstnutzung Ihrer Kreditkarte für die Funktionen 'PIN-Change', 'Kontaktlos steuern' und 'Auslandsfreischaltung' muss Ihre Karte im Vorfeld bereits an einem Geldautomaten oder einem POS-Terminal mit PIN-Nutzung bzw. Ersatz-PIN-Nutzung eingesetzt worden sein.

Was bedeutet Kontaktlos-Funktionalität?

Mit Ihrer Kreditkarte können Sie an allen Geldautomaten des BankCard ServiceNetz die Kontaktlos-Funktion aktivieren. Das sind alle Volks- und Raiffeisenbanken sowie die Sparda-Banken.

Dadurch haben Sie Möglichkeit am Bezahlterminal im Einzelhandel kontaktlos zu bezahlen. Ihre Karte muss nicht in das Terminal gesteckt werden. Das erleichtert Ihnen das Zahlen und erhöht gleichzeitig die Sicherheit des Bezahlvorgangs. Bei Beträgen ab 50 Euro ist eine zusätzliche PIN Eingabe erforderlich.

Wie kann ich die Kontaktlos-Funktionalität deaktivieren?

Wenn Sie die Kontaktlos-Funktionalität nicht möchten oder benötigen, können Sie diese nur an den Geldautomaten der Volks- und Raiffeisenbanken sowie Sparda-Banken deaktivieren.

Hinweis:
Sie können die Kontaktlos-Funktion nicht im Internet deaktivieren.

Was bedeutet die Bestätigung von Zahlungen mit PIN statt Unterschrift?

 

Zahlungen mit Ihrer kontaktlos Kreditkarte werden jetzt noch sicherer: Statt mit Ihrer Unterschrift bestätigen Sie zukünftig Zahlungen mit Ihrer PIN.

Das gilt unabhängig davon, ob Sie kontaktlos oder kontaktbehaftet zahlen.

Ausnahme: Bei kontaktlosen Zahlungen bis zum Betrag von 50 Euro ist in der Regel keine PIN-Eingabe notwendig.

Was bedeutet Nullhaftung im Schadenfall?

Bei missbräuchlichem Einsatz durch Dritte haften Sie im Regelfall nicht für entstandene Schäden, wenn Sie die Sorgfaltspflichten im Umgang mit Kreditkarten beachtet haben.

Ausgenommen ist grobe Fahrlässigkeit gemäß unseren aktuellen Vertragsbedingungen für Kreditkarten der Deutschen Apotheker- und Ärztebank.

Wie entsorge ich meine Karte?

Kredit- und Debitkarten werden aufgrund des Chips in der Karte als Elektronikgerät eingestuft. Das bedeutet, dass solche Karten nicht im Hausmüll entsorgt werden dürfen.

Bei Rücksendung Ihrer Karte aufgrund von Kündigung oder Defekt an uns, werden wir diese entsprechend nach den gesetzlichen Vorgaben für Sie vernichten.

Sofern Sie Ihre Karte selber entsorgen möchten, geben Sie diese bei einer Sammelstelle für Elektrogeräte ab. Die Adresse der Sammelstelle erfahren Sie von Ihrer Stadt- bzw. Kommunalverwaltung.

Bitte denken Sie dabei an die Sicherheit Ihrer Daten. Vor Abgabe der Karte müssen Chip, Magnetstreifen und Ihre persönlichen Daten zerschnitten werden, damit diese Angaben nicht missbräuchlich verwendet werden können.
+49 2115998 0
Hotline Kundenservice | Mo-Fr 7-20 Uhr, Sa 9-16 Uhr
+49 116 116
Hotline Kartensperre 116 116
+49 2115998 8000
Hotline eBanking | Mo-Fr 7-20 Uhr, Sa 9-16 Uhr
+49 2115998 5000
Hotline Kontoservice | Mo-Fr 7-20 Uhr, Sa 9-16 Uhr