Die Praxisbörse der apoBank

Anmelden in der Praxisbörse

Zugang zu dieser Plattform erhalten Sie nur mit Registrierung. Aufgrund der besonderen Situation von Angebot und Nachfrage, Gesuchen und Abgaben in der Praxisbörse, werden die Daten von uns besonders geschützt.

So arbeiten Sie mit der Praxisbörse

Sie möchten wissen, was Sie in der Praxisbörse erwartet? - Wir zeigen Ihnen, wie einfach die Registrierung ist. So legen Sie in wenigen Schritten ein Gesuch an
alt
Mit der Registrierung erhalten Sie Ihren Zugangscode. Damit können Sie sich jederzeit in der Praxisbörse über das Login-Feld anmelden.
alt
Nach Ihrer Anmeldung/ Login finden Sie in der Praxisbörse unter dem Reiter "Registrierung" eine Unterteilung nach Heilberufsrichtungen. Wählen Sie ihre Heilberufsrichtung aus und starten Sie damit ihr Gesuch anzulegen.
alt
Präzisieren Sie Ihre Suche: Geben Sie Details wie Berufsgruppe, Wahlstandort, Leistungsschwerpunkt und Spezialisierung an.
alt
Berücksichtigen Sie bei der Umkreissuche immer auch die Angabe eines Mindestumsatzes, eine Größenordnung für den Mindestgewinn und die Anzahl der Behandlungszimmer. Je genauer Ihr Gesuch angelegt ist, desto einfacher wird der Matching-Prozess.
alt
Je nach Heilberufsrichtung wird Ihnen ein Leitfaden für die nächsten Schritte durch die Existenzgründung bereitgestellt. - Im Drop-Down sehen Sie, wieviele Kapitel zu welchen Themen im Leitfaden enthalten sind. - Sie können die Kapitel nacheinander aufrufen oder auch einfach in das Kapitel springen, das Sie interessiert.
alt
Der Leitfaden der Praxisbörse informiert Sie detailliert und gibt wichtige Tipps. Außerdem werden Ihnen hilfreiche Formulare, Checklisten oder Musterlisten bereitgestellt, die Sie nur in der Börse - exklusiv - finden.
alt
Sie haben die Möglichkeit, jederzeit Ihre persönlichen Daten unter dem Reiter "Meine Angaben ändern" zu ändern. Zusätzlich werden Ihnen die Ansprechpartner der apoBank, der für Sie zuständigen KV, - und exklusiv nur in der Börse: die von uns zertifizierten Netzwerkpartner - ausgespielt.

3. Unsere Vermittlungsleistung

Vermittlungen in der Praxisbörse
Ausgewogene Vermittlungsleistung

Mit der Praxisbörse bietet die apoBank eine digitale Plattform an, auf der diskret und bundesweit Praxen und Apotheken vermittelt werden. Der Datenbestand der Praxisbörse umfasst Angebote und Gesuche bundesweit und in jeder Heilberufsrichtung.

Ausgewogene Vermittlungsleistung

Unter den Vermittlungserfolgen machten Apotheken 25 Prozent aus. Die Vermittlungen bei den Humanmediziner lag bei fast ein Drittel, und gut 45 Prozent der Erfolge fiel auf den Anteil der Zahnärzte. 

Die Dauer für ein Vermittlung beträgt durchschnittlich 8 Monate.

So vermitteln wir

  • Der Vermittlungsprozess zwischen Praxissuchendem und Abgeber wie auch die Beratung über die Existenzgründung erfolgen ausschließlich über einen Berater der apoBank.
  • Bei direkter Finanzierung über die apoBank entfällt die Vermittlungsgebühr von 3% des Kaufpreises (mind. 3.000 Euro) für den Käufer und 1% des Verkaufserlöses (mind. 1.000 Euro) für den Verkäufer.
  • Die Vermittlungsgebühr wird erst fällig, wenn beide Parteien den Kaufvertrag unterschrieben haben.

Wie können wir Ihnen helfen?

+49 2115998 0
Hotline Kundenservice | Mo-Fr 7-20 Uhr, Sa 9-16 Uhr
+49 116 116
Hotline Kartensperre 116 116
+49 2115998 8000
Hotline eBanking | Mo-Fr 7-20 Uhr, Sa 9-16 Uhr
+49 2115998 5000
Hotline Kontoservice | Mo-Fr 7-20 Uhr, Sa 9-16 Uhr

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Wir werden Ihnen schnellstmöglich antworten.