Anlagementalität

von Ärzten, Zahnärzten und Apothekern

Welcher Anlegertyp sind Sie? Setzen Sie auf hohe Erträge, auch wenn das bedeutet, mitunter ein höheres Risiko einzugehen? Oder begnügen Sie sich auch mit niedrigeren Renditen, solange eine hohe Sicherheit Ihrer Anlage gewährleistet ist?

Bevor Sie Ihr Kapital investieren, ist es wichtig, dass Sie sich über Ihre individuelle Anlagementalität Gedanken machen. Denn bei einem Investment ist es nicht nur wichtig, Chancen und Risiken der Anlage zu kennen. Genauso entscheidend ist es, dass Sie wissen, welche Renditen Sie erzielen wollen und welche Risiken Sie dafür bereit sind einzugehen. Nur so ist es gesichert, dass Sie das für Sie richtige Investment finden können.

Anhand unserer Grafik können Sie sehen, wie sich Risiko und Rendite bei verschiedenen Anlageformen unterscheiden.

Anlagementalität von Ärzten, Zahnärzten und Apothekern

Lassen Sie sich von uns beraten!

Grundsätzlich gilt: Je mehr Aktien Sie Ihrer Anlage beimischen, desto größer können die Schwankungen sein. Daher eignen sich Portfolios mit einem höheren Anteil an Aktien grundsätzlich eher für längere Zeithorizonte. Je geringer der Anteil an Aktien ist, desto höher ist Ihre Sicherheit.

Ein Gespräch mit unseren Experten hilft Ihnen dabei, das für Sie geeignete Investment zu finden. Wie schätzen Sie Ihre Anlagementalität ein? Gerne beraten wir Sie zu den Risiken und Chancen Ihrer Anlage. Vereinbaren Sie dafür einen Termin mit einem unserer kompetenten Berater!