Das Studentenpaket der apoBank

Mit der richtigen Bank ist alles ganz einfach

Das Studium ist der erste wichtige Schritt auf dem Weg in Ihre berufliche Zukunft. Unsere auf Sie spezialisierten Studentenberater kennen die Bedürfnisse von Studenten der akademischen Heilberufe. Wir wissen, was während Ihres Studiums für Sie von Wert ist, und haben für Studenten der Human-, Zahn-, Tiermedizin und der Pharmazie ein Studentenpaket mit einem „Rundum-sorglos-Inhalt“ geschnürt, das es in sich hat.

Kostenlos im Studentenpaket

apoBank-Girokonto
kostenlose Kontoführung inklusive apoBankCard ***
VISACARD
mit weltweiter Bargeldverfügung*
Tagesgeldkonto apoCash
immer mit attraktivem Zinssatz
apoStudienKredit
mit einer ergänzenden Finanzspritze zum KfW-Studienkredit mit bis zu 15.000 Euro
Bürgschaft für Mietkaution
Depotverwahrung kostenlos
Auslandsreisekrankenversicherung kostenlos
Wachstumssparen mit Bonus
apoBank Mitgliedschaft mit besonderem Einzahlungsvorteil**
  Viele weitere Extras und Rabattaktionen;
   

Prämien für Weitersager!

Jetzt Mitmachen: Als Dankeschön für einen neuen Kunden erhalten Sie eine tolle Prämie.

mehr

Mehrwerte

Als Ihr Partner unterstützen wir Sie mit vielen Mehrwerten.

mehr

Bitte beachten:


Mit dem apoBank-Girokonto ist Ihnen freigestellt, in welchem Umfang Sie die Inhalte des Studentenpakets während Ihres Studiums nutzen. Da unser Konto den Zutritt zu allen anderen Leistungen darstellt, darf jeder Student nur ein Girokonto eröffnen. Es darf ebenfalls auch nur ein Tagesgeldkonto apoCash pro Student eröffnet werden.

* Ggf. werden Sie durch den Geldautomatenbetreiber mit einem zusätzlichen Entgelt belastet. Dieses Entgelt erstatten wir auf Antrag.

** Schon mit einem Geschäftsanteil in Höhe von aktuell 1.500 Euro gehört Ihnen ein Teil der apoBank. Als Student haben Sie die Möglichkeit, sich Ihren Geschäftsanteil bereits ab 500 Euro zu sichern. Ihr Geschäftsguthaben können Sie dann bis zu zwei Jahre nach dem Berufseintritt auf 1.500 Euro aufstocken.

*** Der variable Sollzinssatz für die Inanspruchnahme eines Dispositionskredites beträgt 11,625 % p.a., für sonstige Kontoüberziehungen zzgl. 4,5 % p.a..