Die Vorteile im Überblick

Serviceangebot, Barverfügung und Infos zum Auslandseinsatz im Detail

Ihre Fragen zu PIN-Selbstwahl und Kontaktlos-Funktionalität

Behalte ich meine bisherige PIN?

Sie haben die neue gültige Bankcard erhalten und fragen sich: "Behalte ich meine bisherige PIN, oder erhalte ich eine neue PIN?"

Sie behalten Ihre bekannte und bewährte PIN. Sie erhalten keine neue PIN und brauchen auch keine neue PIN anfordern.

Muss ich meine neue Bankcard aktivieren?

Sie haben die neue gültige Bankcard erhalten und fragen sich: "Muss ich meine neue Bankcard aktivieren?"

Nein -  Sie können Ihre erhaltene Bankcard sofort einsetzen.  

Hinweis:
Mit dem ersten Bezahlvorgang deaktiviert sich Ihre alte Bankcard automatisch. Sie kann für weitere Zahlungsvorgänge nicht mehr genutzt werden.

Was bedeutet PIN-Selbstwahl?

Durch die PIN-Selbstwahl besteht für Sie die Möglichkeit, eine Zahlenkombination für die apoBankcard einzustellen, die Sie selbst festlegen können.

Die Initial-PIN, die Sie bei der Kartenbestellung zugesendet bekommen, kann an allen Geldautomaten der apoBank sowie der Geldautomaten der Volksbanken und Raiffeisenbanken, die dafür freigeschaltet sind, geändert werden.

Was bedeutet Kontaktlos-Funktionalität?

Mit der neuen apoBankCard können Sie an allen entsprechend ausgestatteten Girocard-Bezahlterminals des Handels kontaktlos zahlen.

Es reicht aus, Ihre BankCard an das Bezahlterminal des Händlers zu halten. Ihre Karte muss nicht in das Terminal gesteckt werden. Das erleichtert Ihnen das Zahlen und erhöht gleichzeitig die Sicherheit des Bezahlvorgangs. Bei Beträgen ab 25 Euro ist eine zusätzliche PIN Eingabe erforderlich.

Hinweis:
Wenn Sie diese Kontaktlos-Funktionalität nicht möchten oder benötigen, können Sie diese an allen Geldautomaten der apoBank und der Geldautomaten der Volks- und Raiffeisenbanken deaktivieren.

 

Wie kann ich die Kontaktlos-Funktionalität deaktivieren?

Wenn Sie diese Kontaktlos-Funktionalität nicht möchten oder benötigen, können Sie diese an allen Geldautomaten der apoBank und der Geldautomaten der Volks- und Raiffeisenbanken deaktivieren.

Hinweis:
Sie können die Kontaktlos-Funktionalität nicht im Internet deaktivieren.

Unser erweitertes Serviceangebot in Verbindung mit Ihren Kreditkarten:

- Karteninhaberservice der CardProcess unter der Service-Telefonnummer +49 721 1209 66001 (Servicezeiten Mo- Fr 8.00 bis 20.00 Uhr, Sa 9.00 bis 18.00 Uhr)


- Kreditkartenservice der Deutsche Apotheker- und Ärztebank unter der Service- Telefonnummer +49 211 59794 7999 (während der Geschäftszeiten)