Praxisabgabe oder Apothekenübergabe

Erfolgreich abschließen – mit der richtigen Ab- und Übergabe

Wie erfolgreich Sie in Ihrem Berufsleben als niedergelassener Arzt oder Apotheker auch sind: Niemand kennt den genauen Wert Ihrer Praxis oder Apotheke am Ende Ihrer Berufszeit oder weiß, ob sich ein verantwortungsvoller Nachfolger findet.

Wir wissen, wie sich die Veränderungen im Gesundheitswesen auf die Praxisabgabe oder die Apothekenübergabe auswirken, und unterstützen Sie dabei, sich frühzeitig vorzubereiten.

Unsere Unterstützung und Beratung bei wichtigen Themen

Der vorbereitete Berufsausstieg

Den Berufsausstieg umsichtig planen?

Bereits mit etwa 55 Jahren sollten Sie gemeinsam mit uns eine Berufsausstiegsstrategie erarbeiten:

  • Ist eine Investition jetzt noch sinnvoll?
  • Wie werde ich meinen persönlichen Werten in dieser Lebensphase gerecht?
  • Soll ich weniger arbeiten und die Praxis dennoch erfolgreich führen?
  • Welche Möglichkeiten ergeben sich aus Kooperationen? Wie steht es mit neuen Technologien und Trends?

Wir finden mit Ihnen die richtigen Antworten und entwickeln gemeinsam die optimale Strategie – die Ihnen genügend Vorfreude auf den neuen Lebensabschnitt lässt.

Die passende Kooperation

Sie möchten eine passende Kooperation finden?

Aktuell haben wir mehrere hundert Apotheken und Praxen von unseren Kunden im Bestand. Wir suchen für Sie passende Angebote.

Der geeignete Nachfolger

Diskret und professionell die Nachfolge ordnen?

Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Praxis oder Apotheke über unsere Praxis- und Apothekenbörse bundesweit Kollegen anzubieten, die an einer Übernahme interessiert sind. Wir helfen Ihnen professionell und diskret, den geeigneten Nachfolger zu finden.

Checkliste zur Praxisabgabe

Gehen Sie bei der Planung des Berufsausstiegs ebenso systematisch und strukturiert vor wie bei einer Existenzgründung. Mit Hilfe unserer Checklisten arbeiten Sie Schritt für Schritt Ihre Teilziele ab und klären dabei alle Punkte, die für eine Praxisabgabe wichtig sind.