Praxisübergabe

Warum gute Planung wichtig ist

Die demografische Entwicklung stellt die Versorgungslandschaft vor eine große Herausforderung. Etwa 30 Prozent der heute tätigen Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte und Apotheker wird voraussichtlich bis 2022 in den Ruhestand gehen.

Das bedeutet für Sie:
Eine vorausschauende Planung ist notwendig, damit Ihre Praxis einen Wunschnachfolger bekommt.

ToDo's für eine gute Praxisübergabe

  1. Konkretisierung Ihrer persönlichen Vorstellungen und Anforderungen
  2. Berücksichtigung von betriebswirtschaftlichen, juristischen +  steuerlichen Aspekte
  3. Einarbeitung eines geeigneten Nachfolgers
  4. Gleitender Übergang mit dem Nachfolger
  5. Festlegung des Verkaufspreises
  6. Anlage Ihres Verkaufserlöses und Strukturierung Ihres Vermögens
Praxisübergabe in gesperrten Planungsbereichen - Was ist zu tun?

Wichtig zu wissen: Beendet ein Abgeber seine vertragsärztliche Tätigkeit in einem gesperrten Planungsbereich, muss ein Antrag auf die Durchführung eines Nachbesetzungsverfahrens gestellt werden. Wenn der Zulassungsausschuss dem Antrag auf Ausschreibung entspricht, wird der Vertragsarztsitz ausgeschrieben und nachbesetzt.

Im Nachbesetzungsverfahren entscheidet der Zulassungsausschuss und nicht der Abgeber, welcher Übernahmeinteressent die Zulassung zur vertragsärztlichen Versorgung erhält.

Übergabe mit Nachbesetzungsverfahren - Wie läuft es ab?

Die sechs Schritte bei der Übergabe im Nachbesetzungsverfahren:

Schritt 1 -
Formlosen schriftlichen Antrag stellen auf Durchführung des Nachbesetzungsverfahrens bei der Kassenärztlichen Vereinigung

Schritt 2 -
Entscheid des Zulassungsausschusses abwarten über Durchführung oder Ablehnung des Nachbesetzungsverfahrens

Schritt 3 -
Nachbesetzungsverfahren einleiten mit Ausschreibung des Vertragsarztsitzes, Weiterleitung der Bewerbungen an den Zulassungsausschuss

Schritt 4 -
Praxisübernahmegespräche führen mit Bewerbern

Schritt 5 -
Kaufvertrages vereinbaren mit aufschiebender Wirkung

Schritt 6 -
Praxisnachfolgeverfahren vor dem Zulassungsausschuss abwarten und unter allen teilnehmenden Bewerbern auswählen

So unterstützen wir Sie bei der Praxisübergabe

  1. Erarbeitung eines Anforderungsprofil des Nachfolgers
  2. Statusüberprüfung: Nachbesetzung im Planungsbereich, Beratung und Aufzeigen Ihrer Optionen
  3. Focusierung auf wichtige wirtschaftliche Aspekte
  4. Suche eines geeigneten Praxisnachfolgers

Praxis vermitteln

Die Praxisbörse der apoBank

Termine + Seminare

Zum Thema Praxisabgabe

Praxis | Schätzwert

Jetzt Gutschein zur Praxisschätzung sichern