Kontaktlos bezahlen

mit Ihrer Debitkarte und den Kreditkarten der apoBank

Die apoBankcard (Debitkarte) und die Kreditkarten apoGoldenTwin sowie apoGoldCard Plus müssen Sie nicht in ein Kartenterminal stecken, denn Sie können auch ganz einfach und sicher kontaktlos bezahlen.

So geht's

  • Sie erkennen die Kontaktlos-Akzeptanzstellen an dem Wellensymbol
  •  Zum Bezahlen halten Sie die Karte einige Sekunden nah an das Terminal, der Betrag wird sekundenschnell abgebucht
  • Beträge über 25 Euro sichern Sie mit Ihrer PIN ab

Möchten Sie die Kontaktlosfunktion deaktivieren, können Sie diese Funktionalität ganz einfach an allen Geldautomaten der apoBank und den Geldautomaten der Volks- und Raiffeisenbanken abschalten.

Wollen Sie mit dem Smartphone bezahlen?

Wir prüfen laufend weitere Mobile Payment Anwendungen für unsere Kunden. Dazu gehört auch der Bezahldienst Apple Pay, bei dem die Kreditkarte für Zahlungen hinterlegt werden muss. Die Kreditkarten der apoBank werden von der DZ-Bank herausgegeben und eine direkte Hinterlegung der Kreditkarten bei Apple Pay ist derzeit nicht möglich. Eine künftige Kooperation mit Apple schließt die DZ-Bank allerdings nicht aus.