Rentendirektanlage

Direkter Zugang zu Rentenmarkt und Emittenten-Netzwerk

Neben einem breit gefächerten Emittentennetzwerk verfügen wir über eine besondere Expertise in nicht börsennotierten Namenspapieren – als optimale Ergänzung zum An- und Verkauf an den gängigen Handelsplätzen und Börsen.

Umfassend und objektiv

Im Rahmen unserer Depotdienstleistungen bieten wir Ihnen zusätzlich zu unserem Produktangebot die professionelle Verwahrung und Verwaltung Ihrer Rentendirektanlagen an. Diese beinhaltet neben der Depotführung auch die Tresorverwahrung Ihrer Namenstitel inklusive Überwachung von Zins und Tilgung sowie Bewertung der Papiere. Hinzu kommen Depotanalysen und Reports, die neben Fälligkeitsstruktur, Investitionsquoten, Einlagensicherungsinformationen und Ratings eine Vielzahl wichtiger Kennzahlen liefern.

Entscheidend ist der Erfolg

Unser Angebot für Ihre Rentendirektanlage umfasst neben unseren hauseigenen Refinanzierungsinstrumenten in Form von Schuldscheindarlehen, Namensschuldverschreibungen und Namenspfandbriefen selbstverständlich auch hochwertige Anlageprodukte von Fremdemittenten, die wir Ihnen über unseren Rentenhandel anbieten.

Unser Wertpapieruniversum:

  • Staatsanleihen
  • Unternehmensanleihen
  • Schuldscheindarlehen mit Einlagensicherung
  • Covered Bonds (inländischer oder ausländischer Emittenten)
  • Singlecalls als Schuldscheindarlehen oder Namensschuldverschreibung
  • Multicalls als Schuldscheindarlehen oder Namensschuldverschreibung
  • Gelinkte Schuldscheindarlehen (die z. B. an Dividendenzahlung von Aktienindizes gebunden sind)
  • High-Yield-Anleihen
  • Sekundärware (Wiederverkauf bereits emittierter Papiere)
  • Nachrangemissionen
  • Publikumsfonds
  • ETFs (Exchange-Traded-Funds)