apoConsult

Professionelles Management von Chancen und Risiken

Die Erreichung der Zielrendite stellt die Investoren vor immer größere Herausforderungen. Nicht nur die zunehmende Komplexität der Kapitalmärkte, sondern auch das anhaltende Niedrigzinsumfeld und neue gesetzliche Restriktionen erschweren dieses Vorhaben enorm. Eine gesamtheitliche Betrachtung des Bestandes, d. h. eine vollständige Analyse der Risiko- und Ertragssituation der Kapitalanlagen gewinnt daher immer mehr an Bedeutung und wird in Zukunft ein unerlässlicher Bestandteil der strategischen Steuerung sein.

Eine objektive Unterstützung bieten wir Ihnen mit unserer Dienstleistung apoConsult. Diese beinhaltet die Kombination einer individuellen Strategischen Asset Allokation (SAA) mit fortlaufender Risikoüberwachung bis zum Reporting.

apoConsult- Stabilität für langfristigen Erfolg

apoConsult- Stabilität für langfristigen Erfolg

Grundlage für apoConsult bildet die aktuelle „Ist“-Situation. Nach Abstimmung der einzelnen und individuellen Parameter wie z.B. Ertragsziel, Risikobereitschaft, aufsichtsrechtliche Vorgaben  (VAG/AnlV, ABV etc.) sowie Risikobudget, erfolgt die Analyse. Anschließend wird die individuelle Strategische Asset Allokation (SAA) ermittelt.

Bei der Umsetzung der SAA profitieren die institutionellen Anleger von einem unabhängigen Selektionsprozess, der bedarfsgerechte und objektive Lösungskonzepte ermöglicht. Die Überwachung einzelner Investments erfolgt durch ein fortlaufendes Monitoring. Dafür verwenden wir  unser eigenes Risikomanagementsystem. Dieses ermöglicht die taktische Steuerung durch zeitnahe Allokationsanpassungen unter Berücksichtigung der Risikobudgets sowie der Einbeziehung von Marktopportunitäten.

Transparenz durch zeitnahes Reporting

Ergänzt wird unser Prozess durch ein ausführliches und zeitnahes Reporting sowie regelmäßigen Strategiesitzungen mit den Investoren.

ApoConsult bedeutet für uns mehr als nur die Umsetzung einer Strategie. Unser Anspruch liegt vielmehr in einer vertrauensvollen Kundenbeziehung, die geprägt ist durch Objektivität und Transparenz für die Anleger.

apoConsult

Das Leistungsspektrum

  • Individuelle Strategische Asset Allokation (SAA) unter Berücksichtigung der Risikotragfähigkeit
  • Umsetzung der SAA durch unabhängigen Selektionsprozess
  • Regelmäßiges Monitoring und Reporting für das Gesamtportfolio
  • Allokationsanpassungen unter Berücksichtigung des Risikobudgets und von Marktopportunitäten
  • Regelmäßige Strategiesitzungen