Europäischer Gesundheitskongress München

Bereits zum sechszehnten Mal findet in diesem Jahr der Europäische Gesundheitskongress in München statt. Unter dem Motto: „Das Gesundheitssystem gerecht und zukunftsfähig gestalten!“ werden vom 12. Oktober bis zum 13. Oktober 2017 rund 950 Teilnehmer erwartet.

Mehr als 100 führende Vertreter aus Gesundheitswesen, Politik und Wirtschaft geben mit politischen Leitvorträgen und praxisorientierten neuen Lösungsbeispielen spannende Einblicke in die aktuellen Entwicklungen des Gesundheitsmarktes.

Die apoBank ist auch dieses Jahr als exklusiver Finanzpartner wieder dabei. Wir freuen uns, Sie auf unserem Stand zu interessanten Gesprächen begrüßen zu dürfen.


Donnerstag, 12. Oktober - Programmauszug

Wie viel Digitalisierung braucht das deutsche Gesundheitswesen?

14.15 - 15.45 Uhr - Saal A

Die Roadmap e-Health und Digitalisierung des Gesundheitswesens
Nikolaus Huss - Leiter HIMSS DACH Community, eHealth-AG

Digitalisierung - 2030 - welches Ecosystem braucht Deutschland?
Dr. Johannes Jacubeit - Founder und CEO, connected-health.eu GmbH

Digitale Anwendung zur Sicherstellung flächendeckender Versorgung und Kooperation zwischen Allgemein und Fachärzten
Silver Mikk - Product Manager, Dermtest UG

Kostenersparnis durch Digitalisierung
Dr. Tom Albert - Geschäftsführer, MGS Meine-Gesundheit-Services GmbH

Diskussion:
Kulturwandel durch Digitalisierung


Moderation:
Jessica Hanneken - Prokuristin, Hauptstadtrepräsentanz, Deutsche Apotheker- und Ärztebank eG