apoBank eröffnet Beratungsbüro auf dem Campus der Universität Düsseldorf

Düsseldorf, 21.11.2014

Die Deutsche Apotheker- und Ärztebank (apoBank) hat am 20. November einen zweiten Standort in Düsseldorf eröffnet. Das neue Beratungsbüro für Studenten der Heilberufe und Angestellte des Universitätsklinikums liegt auf dem Campus der Uni Düsseldorf, im Zentrum für Operative Medizin II (ZOM II).

"Es war uns wichtig, für die Studenten sowie Ärztinnen und Ärzte des Universitätsklinikums sehr gut erreichbar zu sein. Nahe der Universitätsbibliothek und nur fünf Minuten zu Fuß von der Mensa entfernt, befindet sich das Beratungsbüro in einer zentralen Lage," so René Braun, der neben der Filiale auf der Heinrich-Heine-Allee auch den neuen Standort leitet.

Kunden können im Beratungsbüro das komplette Dienstleitungsangebot der Bank in Anspruch nehmen. Das Beratungsspektrum reicht von Fragen zur Finanzierung und Geldanlage bis hin zur Kontoeröffnung. Neben finanziellen Angelegenheiten berät die apoBank auch bei der Studien- und Karriereplanung und bietet ein umfangreiches Seminarangebot.

Das Beratungsbüro im ZOM II ist montags bis donnerstags von 9.00 bis 17.00 Uhr und freitags von 10.00 bis 14.00 Uhr geöffnet. Beratungstermine können zudem individuell vereinbart werden.

apoBank Beratungsbüro Universitätsklinikum Düsseldorf, Zentrum für Operative Medizin II (ZOM II), Eingangsfoyer

Moorenstraße 5
40225 Düsseldorf

Jennifer Koep

Studentenberaterin

Telefon +49 211 5998 2625
Mobil:  +49 151 18045445
jennifer.koep@apobank.de

Klaus Minten

Berater Angestellte Heilberufe

Telefon +49 211 5998 644
Mobil:  +49 170 9229801
klaus.minten@apobank.de