Neuer Studiengang: MBA-Gesundheitsmanagement

Düsseldorf, 20.08.2009

Wissen für Führungsaufgaben im Gesundheitswesen erlangen - das ermöglicht jetzt der neue Studiengang zum Master of Business Administration (MBA)-Gesundheitsmanagement. Angeboten wird das berufsbegleitende Studium von der health care akademie, einer Initiative der Bundesärztekammer, der Kassenärztlichen Bundesvereinigung und der Deutschen Apotheker- und Ärztebank. Die Düsseldorf Business School an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf ist dabei Kooperationspartner.

Ab Dezember 2009 können Ärzte, Zahnärzte, Apotheker und andere Hochschulabsolventen mit Tätigkeit im Gesundheitswesen in nur vier Semestern eine fundierte betriebswirtschaftliche Ausbildung mit anerkanntem MBA-Abschluss erhalten. Übrigens: Für ärztliche Teilnehmer sind 650 Fortbildungspunkte beantragt. Absolventen des laufenden Managementkurses „Neue Versorgungs- und Kooperationsformen im Gesundheitswesen“ der health care akademie können ihre Qualifikationen für den neuen Studiengang MBA-Gesundheitsmanagement anrechnen lassen.

 

Studieninteressenten wenden sich bitte an:

Katrin Oemmelen
- Kurskoordinatorin health care akademie -
Telefon 0211 5998-9395
katrin.oemmelen@apobank.de