Rating der apoBank heraufgestuft

Düsseldorf, 18.05.2007

Die Rating-Agentur Moody's hat das Langfrist-Rating der Deutschen Apotheker- und Ärztebank (apoBank) von bisher "A2" auf jetzt "A1" angehoben; der Ausblick wurde mit "stabil" bestätigt.

Das individuelle Finanzkraft-Rating bleibt mit "C+" unverändert hoch auf der in dieser Klassifizierung aktuell zweitbesten Rating-Note deutscher Banken.

Die Beurteilung, die nach der Heraufstufung dem Rating von Standard & Poor's und dem Verbund-Rating von Fitch entspricht, spiegelt neben den stabilen finanzwirtschaftlichen Fundamentaldaten das solide Risikoprofil und die gute Geschäftsposition der apoBank wider.