FitchRatings erteilt "A+" Rating für den genossenschaftlichen Finanzverbund

28.10.2005

Die Rating-Agentur FitchRatings hat erstmals ein Verbundrating für den genossenschaftlichen Finanzverbund erteilt.

Bei stabilem Ausblick wurde das Langfristrating mit "A+" und das Kurzfristrating mit "F1" eingestuft. Das Verbundrating betrifft gleichzeitig alle dem genossenschaftlichen Finanzverbund angeschlossenen Einzelinstitute, die Mitglied in der Sicherungseinrichtung des Bundesverbands der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) sind.

Als Mitglied des BVR und der Sicherungseinrichtung gilt somit auch für die apoBank ab sofort das von FitchRatings erteilte Rating von A+/F1/Ausblick stabil. Neben den bestehenden Ratings von Moody's und Standard & Poor's wird die Bonität der apoBank nun durch eine dritte international anerkannte Rating-Agentur positiv bewertet.