apoBank und Startupbootcamp: Zweiter FastTrack in Düsseldorf

Am 19. Juni 2017 lädt das Startupbootcamp innovative Jungunternehmen der Gesundheitsbranche zu einer FastTrack-Session in die Zentrale der Deutschen Apotheker- und Ärztebank (apoBank) in Düsseldorf ein. Bis zu zehn Startups haben die Möglichkeit, ihr Konzept vor erfahrenen Mentoren zu präsentieren und erhalten wertvolle Anregungen zur Weiterentwicklung.

Gemeinsam mit wichtigen Vertretern aus dem Gesundheitsmarkt begleitet die apoBank das erste speziell auf den Gesundheitsmarkt ausgerichtete Acceleratorenprogramm Europas nunmehr im zweiten Jahr als Partner.

  • Gesucht werden Nachwuchsunternehmen aus dem Bereich Gesundheitsmarkt und gesundheitsbezogene Technologien.
  • Fokus auf Verhaltensänderung, Diagnose und Genetik, Big Data, Telemedizin, Vorsorge, softwareunterstützte Therapien, Monitoring und personalisierte Medizin.

Innovative Lösungen sollen:

  • die Qualität der Arzt-Patienten-Beziehung erhöhen
  • Informationen und Daten effizient vernetzen

FastTrack - das Format in Düsseldorf

  • Der FastTrack in Düsseldorf ist einer von mehreren Events des Startupbootcamps weltweit
  • Das Ziel: geeignete Teilnehmer für das Digital Health Program mit Sitz in Berlin zu finden
  • Bis zu zehn Startups erhalten die Möglichkeit, Ihr Konzept vor erfahrenen Mentoren zu präsentieren
  • Pro Präsentation stehen fünf Minuten zur Verfügung
  • Die Startups erhalten Anregungen für den weiteren Entwicklungsprozess sowie ein individuelles Feedback, das ihnen dabei hilft, mögliche Herausforderungen zu identifizieren

Weiterführende Links