Unternehmensführung

So gelingt Heilberuflern der Einstieg in die erfolgreiche Unternehmensführung

Sie haben im Gründer CheckUp betriebswirtschaftliche Fragen beantworten müssen. Eine Niederlassung wirtschaftlich erfolgreich zu führen ist für viele Gründer eine echte Herausforderung.

Aber die Herausforderung ist überschaubar. Das Wissen für die erfolgreiche Unternehmensführung können Sie sich mit unserer Unterstützung aneigenen. Dann sind die beiden Beispielfragen schnell zu beantworten.

Zum Beispiel: Marketingwissen für Gründer

Wissenfrage aus dem Gründer CheckUp

Marketing ist mehr als reine Werbung. Service, Bereitschaft und Erreichbarkeit, Behandlungsmethoden, Außendarstellung - diese Kriterien können zum Marketing dazugehören. Aber auch folgende Frage aus dem Gründer CheckUp:

Zum Beispiel: Personalführung

Selbsteinschätzungsfrage aus dem Gründer CheckUp

Kennen Sie Ihre Stärken und Schwächen? Kennen Sie Ihr Profil?

Stellen Sie Ihr Team so zusammen, dass es sich in Stärken und Schwächen optimal ergänzt. Denn die umsichtige und strukturierte Personalführung ist für die erfolgreiche Unternehmensführung einer Apotheke oder einer Praxis unverzichtbar. Stetige Entwickelung gehört dazu, neue Aufgabenbereiche zu integriegen, Mitarbeiter immer wieder neu nach Leistungsbereitschaft und Fähigkeiten einsetzen und eine Möglichkeit finden, getroffene Maßnahmen auf deren Erfolg zu kontrollieren.