Informationen zum aktuellen Kapitalmarktgeschehen

Chart des Monats

11.11.2019 ‒ Handelskrieg hält Anleihenmarkt auf Trab

Im Juni war das Aufsehen groß, als der Marktwert der weltweit gehandelten Anleihen, die eine negative laufende Verzinsung aufweisen, die Marke von 12 Billionen US-Dollar überschritt – als Zahl ausgeschrieben: 12.000.000.000.000 US-Dollar.

Genau wie drei Jahre zuvor, als im Juni 2016 das Brexit-Referendum die Investoren auf dem falschen Fuß erwischte, die einsetzende Flucht in sichere Anlagen die Nachfrage nach Staatsanleihen in die Höhe schnellen ließ und erstmals die 12-Billionen-Marke gerissen wurde, war auch im Sommer 2019 eine weitverbreitete Furcht vor Kursverlusten an den internationalen Aktienmärkten der Auslöser.

Statt Brexit drehte sich diesmal jedoch alles um den Handelskrieg zwischen den USA und China, denn die jüngsten Strafzölle drohten die globale Konjunktur noch stärker zu bremsen und auch an den Aktienmärkten weitere Kursverluste nach sich zu ziehen.

Der Run der Investoren auf die als sicher geltende Rentenpapiere ließ die Anleihekurse steigen und die Renditen fallen. In der Folge stieg der Marktwert der weltweit gehandelten Anleihen mit negativer laufender Verzinsung bis auf 16,8 Billionen US-Dollar Ende August an.

Seitdem hat sich die Lage etwas entspannt. Dies gilt sowohl für den Handelskrieg als auch die Negativrenditen am Anleihenmarkt. Aktuell liegt der Marktwert wieder knapp unter der 12-Billionen-Marke. Das Ende der Negativrenditen ist damit aber noch längst nicht eingeläutet.

Anleger, egal ob privat oder institutionell, müssen sich mit Blick auf die nächsten Jahre also auf eine Fortsetzung der Niedrigzinsphase einstellen.

Konjunktur und Finanzmärkte

14.10.19: Klimawandel – Herausforderung für Wirtschaft und Kapitalmärkte

Die Klimadiskussion ist in vollem Gange. Wie Klimaschutz und Wachstum in Zukunft zusammen gebracht werden können, ist dabei der zentrale Aspekt. Und hier trifft der Klimaschutz auch auf die Finanzmärkte. Denn wie Wachstum unter Klimagesichtspunkten gestaltet werden kann, ist für Anleger wesentlich.

Was bedeutet das für Sie?

Was bedeutet das für Ihr Depot?

Aktueller Finanzmarktkommentar

Unsere Research-Experten

Aktuelle Entwicklungen in der globalen Wirtschaft und auf den internationalen Finanzmärkten werden hier von Experten aus dem Investment Research analysiert und kommentiert.

Unsere Finanz-Analysten liefern interessante Hintergrundinformationen und geben Einschätzungen zum aktuellen Marktgeschehen.

In unseren Video-Clips veröffentlichen wir regelmäßig die Hausmeinung unserer Bank. Darüber hinaus erhalten Sie ausführliche Informationen unter der Rubrik Finanzmarktkommentare.

Für detaillierte Informationen abonnieren Sie unseren Newsletter apoStrategie.